Vert Challenge

Vert Challenge


SKATEBOARD & INLINE SKATES HALFPIPE CONTEST

Tourstopp der Official german skateboarding association | DRIV. Seit langem wird es wieder eine offizielle Vert Tour mit Ranglisten geben. Mehr Infos www.caveclub.de


Quick Facts:

Kingsize Vertramp (Grösse: 14,2m x 10,5m, Höhe 3,90m)  by Vertical Technik AG

Win:

PRICEMONEY & STUFF

Starter groups:

Vert Contest Skateboard sponsored
[20 Euro inklusive 3 Tagesticket für DAS FEST]

Vert Contest Skateboard unsponsered
[15 Euro inklusive 3 Tagesticket für DAS FEST]

Vert Contest Skateboard Girls
[15 Euro inklusive 3 Tagesticket für DAS FEST]

Vert Contest Inline Skates & Oldstyle8wheelrollerskaterfahrer
[15 Euro inklusive 3 Tagesticket für DAS FEST]

Helmpflicht – bitte Helm und geeignete Schutzausrüstung mitbringen / “Skate at your own risk”

Besucher EINTRITT FREI / Visitors free

Der Skateboard Wettbewerb FEST CUP bei DAS FEST hat eine lange Tradition. Viele Jahre war der FEST CUP ein Vert Skateboard Contest auf einer Halfpipe unterschiedlicher Abmessungen bis zu 4 m Höhe. Seit 2010 wurde auf eine deutlich kleinere, sogenannte Miniramp ausgewichen. 2017 kehrt die große Halfpipe auf DAS FEST zurück!

Spektakulär werden die Skateboarder die 4 Meter hohe Halfpipe vor der Europahalle skaten und für offene Münder bei den Zuschauern sorgen. Vertical Skateboarding hat in Karlsruhe eine lange Tradition, immer aufrecht gehalten von einigen Enthusiasten, die auch in die Organisation 2017 eingebunden sind.

Zahlreiche internationale & nationale Starter gehen beim FEST CUP 2017 auf der Kingsize Halfpipe an den Start. Die Besucher erwartet ein spektakulärer Wettbewerb an allen 3 Festivaltagen. Erste Zusagen aus Großbritannien, Frankreich, der Schweiz und Österreich liegen bereits vor. Die Vorbereitungen laufen auf Hochtouren und wir freuen uns auf einen spannenden, spektakulären und für viele neuartigen Event auf DAS FEST!


Contest Modus Fest Cup Vert Challenge 2017

1. Qualification / 2 runs each skater:  first wall rebate, 40 seconds, best run counts
Cut to 8
Judge criteria: 100 points max
0 – 25 points: bad run
25 – 44 points: below avarage run
45 – 64 points: avarage run
65 – 8 points: above avarage run
85 – 100 points: must have been really good
2. Finals / Top 8: 1 introdution run each rider in order 8-1 of qualification
first wall rebate, no time limit
20 minute jam session, no order of runs, no time limit, no rebate
last run each in order 8-1 of qualification
first wall rebate, no time limit
Judges will determine placings 1-8 of finalists

powered by

 

friendly supported by

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Merke

n

Merken

Merken

Merken

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.